Verleihung des NÖGKK-Gütesiegels

Die Raiffeisenbank Region Amstetten nahm voller Stolz das Gütesiegel der NÖGKK entgegen

Bei der diesjährigen Gütesiegelverleihung für gesunde Betriebe wurden 138 heimische Unternehmen – fast doppelt so viele wie voriges Jahr – ausgezeichnet. Am 14. März 2018 durften wir in feierlichem Rahmen, im Congress Casino Baden, den Preis der NÖ Gebietskrankenkasse voller Stolz entgegennehmen. Direktor Johann Pichlmayer und Betriebsrätin Gaby Hildebrandt freuen sich über die Auszeichnung für betriebliche Gesundheitsförderung. Wir legen Wert auf gesundheitsfördernde Maßnahmen, welche unter anderem gesundes Obst und Gemüse als Betriebsverpflegung, Yogakurse, Fitnessstunden sowie Vorsorgeuntersuchungen beinhalten. Wir, die Raiffeisenbank Region Amstetten, legen großen Wert auf gesunde Mitarbeiter, denn gesunde Mitarbeiter verhelfen unserem Unternehmen nachhaltig zum Erfolg. Wirtschaft und Gesundheit sind eins und das sollten wir immer im Auge behalten.

(c) RB Region Amstetten
Bei der Verleihung am Bild vlnr.: Sektionschef Hon. Prof. Dr. Gerhard Aigner (Bundesministerium), Geschäftsleiter Johann Pichlmayer (RB Region Amstetten), Obmann-Stv. KR Michael Pap (NÖGKK), Gabriela Hildebrandt (Betriebsrätin RB Region Amstetten) und Nationalrat Andreas Kollross