Raiffeisen-Fest auf der Winter Wiese!

Die heurige Mitgliederversammlung mit der Volxmusik-Gruppe „voXXclub" lockte zahlreiche Besucher an.

Unsere Mitglieder sind nicht nur Kunden, sondern auch Miteigentümer und Partner ihrer Bank. Bei der jährlichen Mitgliederversammlung informieren wir unsere Eigentümer über genossenschaftliche Themen, die wirtschaftliche Entwicklung der Bank und verschiedene Neuerungen. Mit einem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Showprogramm bedanken wir uns Jahr für Jahr bei den Mitgliedern für ihr Vertrauen.

Im heurigen Jubiläumsjahr "200 Jahre Friedrich Wilhelm Raiffeisen" und getreu dem Motto „Die Kraft der Idee“ feierten wir im Rahmen der Eisstock WM ein einzigartiges Fest auf der Winter Wiese Amstetten. Über 1.600 Mitglieder folgten der Einladung und feierten mit. 

Friedrich Wilhelm Raiffeisen würde heuer seinen 200sten Geburtstag feiern. Geboren am 30. März 1818 war der Sozialreformer und Kommunalbeamte Raiffeisen der Gründer der genossenschaftlichen Bewegung und Namensgeber der Raiffeisenorganisation. Sein Gründungsgedanke ist nach wie vor sehr aktuell: „Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.“ Und bei der heurigen Mitgliederversammlung waren wahrlich viele Mitglieder mit dabei.
Friedrich Wilhelm Raiffeisen war seiner Zeit weit voraus, denn in der digitalisierten und technologischen Zeit ist sein Leitgedanke wieder angesagter denn je. Bei Raiffeisen haben, trotz moderner Ent­wicklungen, der persönliche Kundenkontakt und eine gute Vertrauensbasis einen hohen Stellenwert. 

Durch unsere rund 16.000 Mitgliedern befinden wir uns ausschließlich in regionalem Besitz und haben somit einen großen Anteil an der Entwicklung der Region.

Max Mayerhofer führte als unser Wiesn-Moderator charmant und witzig durch das Programm.

Vor beeindruckender Kulisse informierte Obmann Hans Luger zu Beginn über genossenschaftliche Themen und bezog sich dabei im Speziellen auf die geplante Fusion im heurigen Jahr mit der Raiffeisenbank im Mostviertel Aschbach und auf zukunftsweisende, qualitative Spezialisierungen in der Kundenberatung.

Geschäftsleiter Mag. Andreas Weber ging in seinem Bericht auf die wirtschaftliche Entwicklung der Raiffeisenbank ein und erläuterte die äußerst positiven Veränderungen in der Bilanz und in der Gewinn- und Verlustrechnung im abgelaufenen Geschäftsjahr.

Geschäftsleiter Johann Pichlmayer präsentierte die Volumenentwicklung an Kundengeldern im Jahr 2017 in den einzelnen Geschäftsfeldern und im Anschluss gab Geschäftsleiter-Kollege Gerhard Springer, MBA unter dem Schlagwort "Digitalisierung“ einen Einblick in die innovativen Neuerungen und Produktneuigkeiten der Raiffeisenbank.

Beim Mitglieder-Gewinnspiel, durchgeführt von einer Abordnung des Organisationskomitee der Eisstock Weltmeisterschaft, durften sich 5 glückliche Gewinner über tolle Preise freuen.

Die bekannten Volxmusiker vom voXXclub mit ihrem Megahit >>Rock Mi heit Nocht<< gaben nach dem Abendessen richtig Gas. Mit einer stimmungsvollen und energiegeladenen Show heizten sie dem Publikum mit einer gehörigen Brise Oktoberfeststimmung so richtig ein, was an einem der kältesten Wintertage perfekt passte.

Sensationelle Stimmung herrschte von Beginn an.

Hier unser Fernsehbeitrag von M4TV über die Mitgliederversammlung 2018

Alle Fotos auf RB Region Amstetten